Labyrinth von Chartres

Labyrinth von Chartres
44,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

  • 9520
Labyrinth von Chartres  aus unbehandelter Erle mit zwei Kugeln im Leinenbeutel Größe:... mehr
Produktinformationen "Labyrinth von Chartres"

Labyrinth von Chartres aus unbehandelter Erle mit zwei Kugeln im Leinenbeutel

Größe: ca. 38cm x 38cm

In der Kathedrale von Chartres in Frankreich (erbaut in wenigen Jahrzehnten des 13. Jahrh.) befindet sich der Weg eines Labyrinths im Fußboden, er besteht aus schwarzen und grauen Steinen die im Boden eingearbeitet sind.

Das Labyrinth symbolisiert die Schwierigkeiten die wir Menschen im Inneren zu bewältigen haben, die auf unserem Weg liegen und geht auf das uralte Wissen der Priester zurück.

Diese Holzspiel ist dem Labyrinth nachempfunden. Die Kugel bahnt sich intuitiv ihrem Weg, eine tolle Übung auch für den Stressabbau, Entspannung und zur Ruhe kommen.

Das Produkt entspricht der europäischen Norm "Sicherheit von Spielzeug EN71", dem CE-Zeichen und ist als pädagogisches Spielzeug von "Spiel gut" ausgezeichnet.

Die Labyrinth wird bei den Caritas Wendelstein Werkstätten in Rosenheim und Raubling hergestellt. Neben der Liebe zum Detail wird auf die ökologische Verträglichkeit höchsten Wert gelegt und es werden fast ausschließlich heimische Hölzer - naturbelassen oder mit unbedenklichen Ölen, Wachsen oder Lacken behandelt - verarbeitet. Diese sind stets völlig speichel- und kratzfest.

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren.
Gefahr durch Verschlucken von Kleinteilen.

Eco-Icons: anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderung, ökologisch
Herkunft: Deutschland
Weiterführende Links zu "Labyrinth von Chartres"
Zuletzt angesehen