Öko-Jeans

Öko-Jeans aus Bio-Baumwolle

Öko-Jeans werden aus Bio-Baumwolle hergestellt. Bio-Baumwolle ist nicht mit Chemikalien belastet, denn beim Anbau wird auf sythetische Düngemittel und Pestizide verzichtet. Außerdem dürfen die Baumwollpflanzen gedeihen bis sie ausgewachsen sind. Das alles macht sich später beim Tragekomfort der Öko-Jeans bemerkbar hinsichtlich Belastbarkeit, Saugfähigkeit und Elastizität des Stoffes.

Färbung und Veredelung einer Öko-Jeans

Die aus Bio-Baumwolle bestehende Öko-Jeans wird mit natürlichem Indigo gefärbt. Normalerweise stellt das Waschen und Färben von konventionellen Jeans eine große gesundheitliche Belastung für die Arbeiter und Arbeiterinnen sowie die Umwelt dar. Bei der Öko-Jeans ist das anders. Die Veredelung einer Bio-jeans erfolgt mit giftfreier, innovativer Lasertechnik, um beispielsweise den Used-Look zu erzeugen. Oder die Jeansfarbe wird mittels Ozon, das direkt aus der Luft extrahiert wird, ökologisch aufgehellt. Scraping- & Destroyed-Effekte werden schonend mit Schmirgelpapier erzielt. Bei konventioneller Herstellung wird hierzu die gesundheitsschädliche Sandstrahl-Technik eingesetzt.

Die Öko-Jeans ist fair gehandelt

Die Öko-Jeans stammt aus Fairem Handel. Der Faire Handel garantiert für die Produzenten feste und faire Mindestpreise, angemessene Arbeitszeiten, sichere Arbeitsbedingungen und andere Rechte, wie das Recht auf genossenschaftliche Organisation. Außerem wird den Produzenten eine Fairtrade-Prämie gezahlt, die in gesellschaftliche Projekte investiert werden kann. Der Faire Handel stellt sicher, dass alle Menschen, die an der Wertschöpfungskette einer Bio-Jeans beteiligt sind, fair behandelt und entlohnt werden.

Die Öko-Jeans wird umweltschonend hergestellt

Neben dem ökologischen Anbau der Baumwolle sowie der ökologischen Färbung und Veredelung, spielen bei der Öko-Jeans auch kurze Transportwege eine wichtige Rolle. Möglicherweise wird die Öko-Jeans dort gefertigt, wo auch die Bio-Baumwolle wächst. Der sparsame Umgang mit Verpackungsmaterial bzw. die Wahl von recycelbaren Verpackungsmaterialien runden die Argumente für den Kauf einer Öko-Jeans ab.

Öko-Jeans aus Bio-Baumwolle Öko-Jeans werden aus Bio-Baumwolle hergestellt. Bio-Baumwolle ist nicht mit Chemikalien belastet, denn beim Anbau wird auf sythetische Düngemittel und Pestizide... mehr erfahren »
Fenster schließen
Öko-Jeans

Öko-Jeans aus Bio-Baumwolle

Öko-Jeans werden aus Bio-Baumwolle hergestellt. Bio-Baumwolle ist nicht mit Chemikalien belastet, denn beim Anbau wird auf sythetische Düngemittel und Pestizide verzichtet. Außerdem dürfen die Baumwollpflanzen gedeihen bis sie ausgewachsen sind. Das alles macht sich später beim Tragekomfort der Öko-Jeans bemerkbar hinsichtlich Belastbarkeit, Saugfähigkeit und Elastizität des Stoffes.

Färbung und Veredelung einer Öko-Jeans

Die aus Bio-Baumwolle bestehende Öko-Jeans wird mit natürlichem Indigo gefärbt. Normalerweise stellt das Waschen und Färben von konventionellen Jeans eine große gesundheitliche Belastung für die Arbeiter und Arbeiterinnen sowie die Umwelt dar. Bei der Öko-Jeans ist das anders. Die Veredelung einer Bio-jeans erfolgt mit giftfreier, innovativer Lasertechnik, um beispielsweise den Used-Look zu erzeugen. Oder die Jeansfarbe wird mittels Ozon, das direkt aus der Luft extrahiert wird, ökologisch aufgehellt. Scraping- & Destroyed-Effekte werden schonend mit Schmirgelpapier erzielt. Bei konventioneller Herstellung wird hierzu die gesundheitsschädliche Sandstrahl-Technik eingesetzt.

Die Öko-Jeans ist fair gehandelt

Die Öko-Jeans stammt aus Fairem Handel. Der Faire Handel garantiert für die Produzenten feste und faire Mindestpreise, angemessene Arbeitszeiten, sichere Arbeitsbedingungen und andere Rechte, wie das Recht auf genossenschaftliche Organisation. Außerem wird den Produzenten eine Fairtrade-Prämie gezahlt, die in gesellschaftliche Projekte investiert werden kann. Der Faire Handel stellt sicher, dass alle Menschen, die an der Wertschöpfungskette einer Bio-Jeans beteiligt sind, fair behandelt und entlohnt werden.

Die Öko-Jeans wird umweltschonend hergestellt

Neben dem ökologischen Anbau der Baumwolle sowie der ökologischen Färbung und Veredelung, spielen bei der Öko-Jeans auch kurze Transportwege eine wichtige Rolle. Möglicherweise wird die Öko-Jeans dort gefertigt, wo auch die Bio-Baumwolle wächst. Der sparsame Umgang mit Verpackungsmaterial bzw. die Wahl von recycelbaren Verpackungsmaterialien runden die Argumente für den Kauf einer Öko-Jeans ab.

Filter schließen
 
von bis
  •  
Venus Jeans aus Biobaumwolle - Farbe rosy Venus Jeans aus Biobaumwolle - Farbe rosy
Die Venus Jeans für Frauen .. die selbstbewusst zu ihren weiblichen Kurven stehen – ganz gleich welchen Alters sie sind und welche Konfektionsgröße „frau“ trägt. FARBE rosy - in zukunftsweisender Diamond Waschung! Selbstverständlich GOTS...
159,00 € * 199,00 € *
Beauty-Jeans aus Biobaumwolle - Farbe Indigo Beauty-Jeans aus Biobaumwolle - Farbe Indigo
Die Beauty Jeans für Frauen .. die selbstbewusst zu ihren weiblichen Kurven stehen – ganz gleich welchen Alters sie sind und welche Konfektionsgröße „frau“ trägt. Topaktuelle Kollektion! Das Passformwunder mit geradem Beinverlauf ist...
ab 179,00 € *
Zuletzt angesehen