Es wird Zeit für den Frühjahrsputz!

Das Frühjahr ist die beste Zeit um die Wohnung oder das Haus auf Vordermann zu bringen, auszumisten und zu putzen. Dazu gibt es eine breite Palette an Reinigungsmitteln auf dem Markt, die gut sauber machen, nur leider belasten sie unsere Umwelt erheblich. So beträgt der Chemikalieneintrag aus Wasch- und Reinigungsmitteln von privaten Haushalten ca. 630.000* Tonnen. Glücklicherweise gibt es aber auch hier ökologische Alternativen, wie etwa die ökologischen Wasch- und Reinigungsmittel von ULRICH-natürlich.

ULRICH-natürlich Reinigungs- und Pflegemittel bestehen aus hochwertigen nachwachsenden Rohstoffen. Sie enthalten keine Phosphate, Erdöltenside, optische Aufheller, Duft- und Farbstoffe, aggressive Säuren, Konservierungsmittel, Chlor und Salmiak und sind biologisch abbaubar. Gleichzeitig sind die Reinigungs- und Pflegemittel hochkonzentriert, sparsam im Gebrauch und besonders wirksam.

Des Weiteren bietet ULRICH-natürlich seine Produkte in Polyethylenverpackungen an, die viele Male nachgefüllt werden können. Dieser Aspekt sowie die Konzentration der Produkte und der Verzicht auf künstliche Füll- und Streckmittel helfen dabei, Verpackungs- und Energiekosten zu sparen und leisten eine wertvollen Beitrag zur Müllvermeidung.

Eine weitere Besonderheit der Reinigungs- und Pflegemittel von ULRICH-natürlich ist, dass sie im Baukastenprinzip untereinander kombiniert werden können. Dadurch lassen sich z.B. unterschiedliche Duftrichtungen bestimmen wie auch die Wirksamkeit der Produkte gezielt verstärken. Als Hilfestellung können Sie auf der Homepage von ULRICH-natürlich einen praktisches Fleckenlexikon finden.

ULRICH-natürlich bietet ökologische Wasch- und Reinigungsmittel für Privathaushalte und Industrie, die sehr wirksam, sparsam und biologisch abbaubar sind und damit auch die höchsten Ansprüche erfüllen.

 

*Bezugsjahr: 2008; Quelle: Nachhaltigkeitsbericht des Industrieverband Körperpflege und Waschmittel (IKW) 2009/2010 (www.ikw.org).

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.