Der Alleskönner für das Kinderzimmer

Kinderzimmermöbel müssen viele Anforderungen erfüllen: Sie müssen stabil, praktisch, schadstofffrei sein und Kinder über viele Jahre begleiten ohne langweilig zu werden. Daher sind für Kinderzimmer Möbel geeignet, die unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten bieten und bestenfalls mit dem Kind "mitwachsen". Ein solches Möbelstück ist der Wendehocker. Der Wendehocker begleitet Ihr Kind ab 1,5 Jahren und "wächst" sozusagen mit, denn durch das Wenden ermöglicht er drei verschiedene Sitzhöhen (17, 19 und 34 cm).

Ein robustes Spielmöbel

Der Wendehocker ein auch tolles Spielmöbel und lässt sich leicht zum Spielen "zweckentfremden". Kinder können beispielsweise mit mehreren Hockern einen Lokomotive bauen oder ihn in Spiele miteinbeziehen - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Da der Wendehocker enorm stabil und belastungsfähig ist, macht er jeden Schabernack mit. Das Möbelstück besteht aus glattem weichem Buchholz und hat abgerundete Ecken - damit ist der Wendehocker absolut kindgerecht und sicher!

Ein Möbelstück mit sozialem Mehrwehrt

Der Wendehocker wird von Menschen mit Behinderungen in den Werkstätten der Eben-Ezer-Stiftung hergestellt. Die Werkstätte bieten berufliche Förderung und Arbeitsplätze für Menschen, die auf dem Arbeitsmarkt normalerweise keine Chance hätten. Die Arbeit vermittelt den Mitabeitern mit Behinderung das Gefühl gebraucht zu werden und stärkt ihr Selbstbewusstsein. Durch den Kauf des Wendehockers erhalten Sie somit nicht nur ein tolles Möbelstück für das Kinderzimmer, sondern unterstützen die wichtige Arbeit der Stiftung!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.